The News Spy - Der Spitzenreiter in Sachen
online Geld online verdienen

Mit dieser High-Tech-Software verdienen Sie wie die Großen

Sehen Sie in diesem Video an, worum es geht:

Ändern Sie noch heute
Ihr Leben
Mit dem besten Broker in Ihrer Gegend in Verbindung setzen...

Melden Sie sich bei uns an und geben Sie schon bald selbst Interviews im Fernsehen darüber, online Millionen zu verdienen!

Um online Geld zu verdienen, müssen Sie dem Markt immer einen Schritt voraus sein, sonst ist es unmöglich, die Bewegungen fehlerfrei vorherzusagen.

Die News-Spy-Software überprüft Tag und Nacht Hunderte relevanter Nachrichtenquellen. Unsere Analysten erarbeiten daraus dann einen voraussichtlichen Verlaufstrend für den Markt.

So haben Sie immer die neuesten Informationen, um die besten Gelegenheiten für Kursgewinne zu finden und daran Geld zu verdienen, während Andere noch im Dunkeln tappen.

Mit unserer Software können Sie, wie schon viele nun reiche Nutzer vor Ihnen, online Geld verdienen. Dafür müssen Sie täglich nur wenigen Minuten an 'Arbeit' einsetzen – und das, von wo auch immer Sie wollen.

Dieses leistungsstarke Tool verändert die Online-Landschaft schon heute. Um jedem Nutzer qualitativ hochwertige Ergebnisse zu garantieren, begrenzen wir die Menge kostenlos vergebener Lizenzen...

Melden Sie sich also zügig an, solange noch kostenfreie Promo-Lizenzen verfügbar sind…

Wie funktioniert der Handel mit Kryptowährungen?

Bevor Sie unsere Software verwenden, ist es wichtig, die Funktionsweise von Krypto-Währungen und den Handel mit diesen zu verstehen. Kryptowährungen sind im Jahr 2009 zunächst in Form des Vorreiters Bitcoin auf den Markt gekommen. Seitdem sind viele weitere Krypto-Währungen aus dem Boden gesprossen und nun öffentlich für Jeden erhältlich.

In den vergangenen Jahren hatten viele dieser digitalen Währungen hohe Kursanstiege zu verbuchen, insgesamt ist dies jedoch vor allem immer wieder ein hoch volatiler Markt. Das bedeutet, dass der Wert einer Anlage sehr veränderungsanfällig ist; sowohl ins Positive als auch ins Negative.
Ökonomen haben schon vor vielen Jahrzehnten einen Weg gefunden, sich selbst negative

Kursentwicklungen zunutze zu machen, und auch heute ist dies nach wie vor bei vielen Online-Brokern mittels Derivate möglich. Seit dem Aufstieg des Internets wandern Informationen extrem schnell und hypereffiziente Trading-Programme erlauben es, in sekundenschnelle auf diese Informationen mit passenden Investitionen zu reagieren.

Vor The News Spy hatten in diesem Bereich immer Insider hochkarätiger Wall Street Unternehmen den Finger am Puls der Zeit – und damit auch des Geldes. Wir sind das bisher einzige Unternehmen, was in der Lage ist, genauso schnell zu sein wie die klügsten Köpfe jeglicher Börsen.

Was macht The News Spy zum Spitzenreiter?

Nachrichten-Analyse-Hub


Durch die Verbindung automatischer Nachrichtensammlung und menschlicher Profi-Analysen ist die Leistung von The News Spy unübertroffen.
The News Spy hat sich aus jahrelanger Erfahrung im Bereich des Online-Geld-Verdienens entwickelt, und ist genau der Durchbruch, auf den die Branche gewartet hat.

Internationales Team aus Top-Analysten


Unsere Analysten haben alle einen starken beruflichen Hintergrund und wissen, was sie tun. Dank ihrer jahrelangen Erfahrung finden sie in den riesigen Datenmengen, durch sorgfältiges Nachforschen, die aussagekräftigsten Nachrichten-Quellen. Verfügen Sie über diese Informationen, sind Sie dem Markt immer einen Schritt voraus. So können wir bereits zu Beginn des Aufbaus Ihres Online-Vermögens Ihren Erfolg garantieren.

Kinderleichte Bedienung


Um den schwersten und zeitaufwendigsten Teil müssen Sie sich nie kümmern. Die Bedienung ist leicht und spart Ihnen Unmengen an Zeit. Stundenlanges Studieren und Analysieren potenziell relevanter Neuigkeiten ist damit heute schon ein Ding der Vergangenheit.

Probieren sie es selbst aus

  1. Nachrichten haben häufig starke Auswirkungen auf verschiedenste Märkte und können so innerhalb von Minuten und Stunden dafür sorgen, dass Anleger vier Geld verdienen oder verlieren. Davon haben bis vor kurzer Zeit ausschließlich Insider der großen internationalen Börsen profitiert.
  2. Investoren an der Wall Street oder der Frankfurter Börse konnten sich oft schon vor der Öffentlichkeit ein Bild vom Zustand anderer Unternehmen machen und diesen Vorteil gegebenenfalls direkt nutzen. Drehte es sich um Kurs-beeinflussende Nachrichten, mussten sie lediglich Ihr Geld entsprechend investieren und haben dieses so innerhalb kürzester Zeit vervielfacht.
  3. In der heutigen Zeit sind diese Insider jedoch nicht mehr allein. Unsere Software überprüft in Echtzeit, was sich auf der Welt abspielt, und filtert vielversprechende Ergebnisse heraus, welche sich unser Expertenteam dann genauer anschaut. Hier wird dann eingeschätzt, welche Meldungen nennenswerte Auswirkungen haben werden. Wie dieser Prozess in der Vergangenheit ausgesehen hat, haben wir her für Sie verbildlicht.
CNBC Nachrichten
12:00 Uhr
Google announced a complete ban of all advertising related to cryptocurrency

Google hat eine vollständige Sperrung aller Werbeanzeigen angekündigt, die mit Kryptowährungen zusammenhängen

Der Großkonzern aktualisiert schon in naher Zukunft seine Richtlinien, die Anzeigen für Finanzdienstleistungen betreffen, sodass jegliche Werbung verboten ist

Von The News Spy Indentifiziert
13:00 Uhr
Der The News Spy Alarm des bevorstehenden Abwärtstrends
Marktreaktion
14:00 Uhr
Der The News Spy Alarm im Kontext
Express Nachrichten
12:00 Uhr
Cryptocurrencies are not a risk to the global economy, says Mark Carney at the G20 Summit

Kryptowährungen stellen kein Risiko für die internationale Wirtschaft dar. Das versichert nun der Gouverneur der Bank von England, Mark Carney, in einem offiziellen Schreiben an die Teilnehmer des aktuellen G20-Gipfels. Carney ist mitunter auch als Vorsitzender des Financial Stability Boards (FSB) tätig und wehrte sich auf diesem Weg gegen Aufrufe einiger G20-Mitglieder, welche in der Vergangenheit bereits Regulierungen von Kryptowährungen wie Bitcoin gefordert hatten.

Von The News Spy Indentifiziert
13:00 Uhr
Der The News Spy Alarm des bevorstehenden Aufwärtstrends
Marktreaktion
14:00 Uhr
Der The News Spy Alarm im Kontext

WIE ES FUNKTIONIERT

Bei The News Spy können Sie sich mit nur wenigen einfach Schritten anmelden, die wir hier für Sie beschrieben haben. Um den Anmeldevorgang genauso einfach zu machen, wie die spätere Nutzung unserer Software, haben wir den Vorgang auf drei simple Schritte beschränkt.

Füllen Sie das hier verfügbare Anmeldeformular aus


Geben Sie einfach Ihren vollen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Wunsch-Kennwort an. Damit wir Sie gegebenenfalls später einmal erreichen können, wenn Sie Informationen zu Ihrem Konto brauchen, benötigen wir abschließend noch Ihre Telefonnummer. Ihre Anfrage wird direkt nach dem Abschicken automatisch von uns bestätigt. So sind Sie nun auch Mitglied bei The News Spy und können unsere Software zur kostenlosen Nutzung für sich anfordern. In kürzester Zeit geben wir auch hier die Nutzung für Sie frei.

Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein


Wie bei jedem anderen Geschäft auch benötigen Sie ein Startkapital, um mit The News Spy weiteres Geld zu generieren. Um also von der Software zu profitieren, müssen Sie einen anfänglichen Betrag einzahlen, mit welchem Sie dann in der Software investieren können. Der erforderliche Mindestbetrag hierfür liegt bei 250€. Dieser wurde auf Basis bisheriger Markt-Investitionen berechnet, wobei sich herausstellte, dass ab dieser Höhe optimale Gewinnchancen garantiert werden können.

Direkt anfangen, Gewinne zu erzielen


Sind Sie neu im Handel mit Derivaten oder im Online-Trading im Allgemeinen, können Sie bei The News Spy einfach den automatischen Modus für Ihre Investitionen verwenden. In diesem müssen Sie lediglich auf die Schaltfläche „handeln“ klicken, damit unser prämierter Algorithmus den Rest für Sie übernimmt. Bringen Sie bereits Erfahrung in diesem Bereich mit und wollen alle wichtigen Investitionen selbst steuern, ist selbstverständlich für diesen Zweck unser manueller Modus verfügbar. In diesem bekommen Sie natürlich nach wie vor Kursalarme von The News Spy, können aber individuell steuern, ob Sie die präsentierten Möglichkeiten ergreifen wollen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wir geben unser Bestes, Ihnen den Vorgang zu erklären, um bei The News Spy Geld zu verdienen. Dabei bleiben erfahrungsgemäß dennoch immer einige Fragen offen. Während wir natürlich nicht alle möglichen Fragestellungen abdecken können, haben wir hier die am häufigsten zu Anfang gestellten Fragen aktueller Nutzer für Sie gesammelt. Finden Sie einmal nicht die passende Antwort auf eine Ihrer Fragen zu The News Spy, zögern Sie bitte nicht, uns eine E-Mail zu schreiben, sodass wir Ihnen persönlich eine Antwort geben können. Wir wissen am besten, dass Sie für die Verwendung unserer Software besonders gute Ergebnisse erzielen, wenn Sie wissen, was Sie tun.

Wie viel Geld kann ich maximal mit The News Spy verdienen?

Grundsätzlich können Sie mit The News Spy so viel Geld verdienen, wie Sie wollen. Das hängt vor allem davon ab, wieviel Zeit Sie bereit sind, zu investieren, sowie von der Höhe Ihrer anfänglichen und späteren Investitionen. Nutzer, die Ihr Geld über längere Zeiträume immer reinvestieren, erlangen bei uns die höchsten Gewinne. Unter unseren Mitgliedern liegt der minimale Gewinn bei 1,500€ täglich, und einige unserer Mitglieder haben bereits Gewinne im Millionenbereich erzielt.

Wie viele Lizenzen sind noch verfügbar?

Um zu gewährleisten, dass unsere Mitglieder weiterhin hohe Gewinne erzielen, begrenzen wir für jeden Tag die Anzahl neuer Registrierungen. Durch diese begrenzte Anzahl an The News Spy Lizenzen wird der Markt nicht übersättigt und alle, die jetzt einsteigen, haben dauerhaft ausgesorgt. Um einer Ausnutzung dieses Dienstes vorzubeugen veröffentlichen wir die genaue Menge übriger Lizenzen vorerst nicht.

Dreht es sich dabei um Affiliate Marketing?

Mit Affiliate Marketing hat The News Spy nichts zu tun. Wir gewähren durch unsere Software Einblicke in professionelle Trendanalysen, welche Sie entweder nutzen können oder eben nicht. Ihnen steht die Wahl frei und Ihr Gewinn hängt zu keinem Zeitpunkt vom Anwerben neuer Mitglieder ab.

Andere Anbieter nutzen oft Strategien, welche genau auf dieser Werbung neuer Mitglieder beruhen. Bei uns müssen Sie nicht erst warten, bis Andere dank Ihnen beitreten, um Geld zu verdienen.

Wie viel Zeit muss ich täglich investieren?

Bei ihrem täglichen Zeitaufwand geht es vor allem darum, zu entscheiden, wieviel Geld Sie in jede sich ergebende Möglichkeit zu investieren bereit sind. Das ist, dank der effizienten Filterung von exklusiv wichtigen Nachrichten durch den Algorithmus und unsere Experten, schon innerhalb von 15 Minuten pro Tag möglich.

Dabei ist es dennoch wichtig, dass Sie sich bei der ersten Nutzung der Software mit den Funktionen und Optionen vertraut machen. Durch unsere übersichtliche Nutzeroberfläche und intuitive Bedienung dauert das in der Regel nicht länger als eine Stunde.

Wie viel kostet eine Software-Lizenz?

Ihre persönliche Lizenz erhalten Sie für einen limitierten Zeitraum komplett kostenlos. Erst sobald sich unsere Mitgliederschaft gesättigt hat und wir dadurch nicht weiter die gleichen hohen Einnahmen garantieren können, erheben wir eine Gebühr für den Erwerb einer Nutzungs-Lizenz.

Umso mehr Nutzer sich bei The News Spy registrieren, desto schwerer ist es für Sie, Ihren Vorteil durch die Nachrichten-Analyse zu nutzen, um Erste(r) zu sein. Aufgrund dieser Problematik haben wir berechnet, wie viele Mitglieder wir maximal ohne Kosten zulassen können. Basierend auf dieser Kalkulation begrenzen wir zurzeit die Anzahl möglicher Registrierungen pro Tag.

Können anderweitige Kosten oder Gebühren entstehen?

Wir erheben für die Nutzung unseres Dienstes zurzeit keinerlei Gebühren. Für alle neuen Registrierungen in diesem kostenfreien Zeitraum bleibt dies auch dauerhaft so. Ob beim Einzahlen, Abbuchen oder Investieren Ihres Vermögens; Ihr Geld gehört ausschließlich Ihnen.

Andere Online-Broker oder Trading-Portale erheben meist Gebühren für die Ausführung von Trades oder erwarten eine Gewinnbeteiligung. Durch unsere rasante Kapitalentwicklung hängen wir nicht von Ihren Zahlungen ab und sorgen stets dafür, dass unser Service kostenlos bleibt.

Was genau wird bei The News Spy gehandelt?

Bei The News Spy handeln Sie auf Basis unserer Experten-Empfehlungen mit Derivaten, die mit dem Wert von Kryptowährungen zusammenhängen. Genauer heißt das, dass Sie – je nach Marktlage – sowohl auf Kursgewinne als auch Kursverluste setzen und in beiden Fällen Gewinne davontragen können.

Steigt oder fällt der Preis so, wie Sie es prognostizieren, erzielen Sie Gewinne aus der Veränderung. Bei der richtigen Einschätzung werden Sie im Zuge dessen immer tatkräftig durch unsere Analysten unterstützt.

Wie werden passende Nachrichten identifiziert?

Unser hochentwickelter Algorithmus erkennt genau, wann bestimmter Sprachgebrauch sich auf Marktbewegungen bezieht. Gewisse Schlüsselwörter und Satzkonstellationen geben der Software Aufschluss darüber, um welche Kryptowährung es sich dreht, sodass Einträge schon kategorisiert werden, bevor sie unsere Experten erreichen. Davor schätzt ein computergesteuerter Sortier-Mechanismus die Werthaftigkeit der Entwicklung ein. Das heißt, ob der Kurs fallen, steigen oder gar unverändert bleiben wird.

Unsere Analysten erhalten die herausgefilterten Beiträge und schätzen dann – aufgrund ihrer langjährigen Investment-Erfahrung – die Stärke der Kursveränderung ein. Ab einem bestimmten Grenzwert kann davon ausgegangen werden, dass sich eine große Gewinnmöglichkeit ergibt. Dann erhalten Sie von uns den News Spy Alarm und können entsprechend handeln.

Wie hoch ist das Risiko, was ich tragen muss?

Grundsätzlich gilt, dass der Handel mit Kryptowährungen teils riskant sein kann. Das gilt jedoch vor allem für Investoren, die schlecht informiert über den Markt oder das Programm sind, welches sie benutzen. Ersterem wirken wir durch unser innovatives System von Marktanalysen entgegen, sodass Sie immer den Überblick haben. Zweiteres lösen wir durch unsere saubere, schlichte Nutzeroberfläche.

Viele der üblichen Broker-Softwares erfordern die Navigation unübersichtlicher und schier unendlicher Knöpfe, Werteingaben, Charts, etc. Nutzen Sie The News Spy im automatischen Modus, welcher für Neueinsteiger besonders beliebt und empfehlenswert ist, müssen Sie nur auf einen einzigen Knopf drücken, damit das System den gesamten Rest für Sie übernimmt. Das ist nicht nur deutlich leichter als manuelles Trading, sondern auch viel risikoärmer und zeitsparender.